Facharztprüfung

Facharztexamen Pneumologie

Das Bestehen der Facharztprüfung ist Voraussetzung für den Erwerb des Facharzttitels für Pneumologie.

Zulassungsbedingungen

Es sind ausschliesslich Ärztinnen und Ärzte mit einem eidgenössischen oder vom BAG anerkannten ausländischen Arztdiplom zur Facharztprüfung zugelassen (Art. 23 WBO). Die Übergangsbestimmungen sind in Art. 69 Abs. 3 der WBO festgehalten.

2022: ERS HERMES self-assessment course in adult respiratory medicine

In diesem Kurs kann anhand von 30 fallbasierten Multiple-Choice-Fragen der aktuelle Wissenstand getestet werden. Die Fragen stammen aus dem Fragenpool der ERS HERMES-Prüfung. Alle Antworten werden anschließend erläutert und mit einem Experten bzw. einer Expertin diskutiert. Dieser Kurs richtet sich an alle Pneumolog*innen (in Ausbildung), die sich mit den europäischen Standards messen oder die Prüfung in Pneumologie ablegen möchten.

Der Kurs besteht aus einem einstündigen Online-Test mit Multiple-Choice-Fragen, gefolgt von einer zweistündigen interaktiven Online-Sitzung, in der die richtigen Antworten mit zwei Expert*innen diskutiert werden.

Datum: 17. Februar 2022 / 15:00 – 17:00 CET

Weitere Informationen

Facharzt/Fachärztin Pneumologie FMH

Ort

  • Mündliche Prüfung: Haus der Universitäten Bern
  • Schriftliche Prüfung: online

Datum:

  • Mündliche Prüfung: Donnerstag, 22.09.2022
  • Schriftliche Prüfung: Samstag, 10.09.2022

Anmeldung

Bitte füllen Sie die Anmeldung zur Facharztprüfung aus und senden Sie das Formular inklusive untenstehende Dokumente per Mail an info@pneumo.ch

Der Anmeldung ist folgendes Dokument beizulegen:

  • eidgenössisches oder anerkanntes ausländisches Arztdiplom

Sie werden von der SGP automatisch an die ERS-Prüfung angemeldet (keine separate Anmeldung nötig). Die Anmeldung gilt nur für die Teilnahme an der Prüfung.
Zum Kongress müssen Sie sich selbst anmelden!

Mit Anmeldung zum Facharztexamen erklären Sie sich damit einverstanden, dass die verantwortlichen Examinator*innen des mündlichen Facharztexamens über die Gesamtresultate des Facharztexamens informiert werden.

Anmeldefrist 30. April 2022

Prüfungsgebühr

Die Prüfungsgebühr entnehmen Sie bitte der Gebührenordnung der SGP.

Die Reise- und Unterkunftskosten zur schriftlichen Prüfung sind nicht inbegriffen.

WICHTIG: Die Prüfungsgebühr ist innerhalb 30 Tagen nach Erhalt der Rechnung zu bezahlen. Die Anmeldung gilt erst mit Bezahlung als definitiv. Abmeldungen bis zum 31.5. sind kostenlos. Danach sind Abmeldungen nur aus gesundheitlichen Gründen (Arzt-Zeugnis) möglich. Die Prüfungsgebühr wird abzüglich der ERS-Prüfungsgebühr rückerstattet (die ERS macht keine Rückerstattungen und die Prüfung kann nicht verschoben werden).

Inhalt der Prüfung

Für die Prüfung zuständig ist die Kommission Facharztexamen der SGP.

Informationen zum Facharztexamen Pädiatrische Pneumologie.

© 2022 Schweizerische Gesellschaft für Pneumologie